klimaaktiv Bildungskoordination

klimaaktiv ist die Initiative des BMNT (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus) für aktiven Klimaschutz und Teil der österreichischen Klimastrategie. Die klimaaktiv Programme geben aktiv Impulse für Angebot und Nachfrage nach klimaschonenden Technologien und Dienstleistungen. Qualifizierte Fachkräfte bringen die Energiewende in Schwung.

17&4 Organisationsberatung war bis zum Jahr 2018 mit der Bildungskoordination beauftragt und sorgte gemeinsam mit Bildungsanbietern für die dafür notwendigen Weiterbildungsangebote. Schwerpunkt ist die berufliche Weiterbildung für die Energiewende. Unterstützend haben wir ein umfangreiches E-Learning Angebot (Moodle-Plattform) zu den Themen Klimawandel, Bau- und Gebäudetechnik sowie zur klimaaktiv Gebäudedeklaration und zum klimaaktiv Heizungs-Check entwickelt.

Eine Weiterentwicklung der Lernplattform wird von 17&4 unter dem Titel klimaneutralität 2040 (entsprechend dem Ziel des Regierungsprogramms) weiterbetrieben.

Informationen zu klimaaktiv Bildung, aktuell von der Energieagentur betrieben, siehe www.klimaaktiv.at/bildung, dort ist auch noch die Moodle Plattform zu finden: www.klimaaktiv-elearning.at/Lernplattform/ 

Das Team von klimaaktiv Bildung betreut jetzt die Seite klimaneutralität 2040:
DI Johannes Fechner (Bildungskoordinator)
Mag. Johannes Selinger (Ansprechpartner für klimaaktiv Partnerschaften)
DI Ronald Setznagel (Technische Weiterbildungen, E-Learning)
Michael Mayr-Ebert (Datenmanagement, E-Learning)